Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH
ab heute
heute
Filter
Art:
Macht und Ohnmacht
Führung
Macht und Ohnmacht
Die Gottorfer Frauenrolle im 17. Jahrhundert
Sonntag 25.08.202411:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Lange Zeit fanden die Herzoginnen von Schleswig-Holstein-Gottorf in der Landesgeschichte kaum Aufmerksamkeit. Ihre Rolle war verbunden mit den Pflichten einer Ehefrau und Mutter. Wie sie dennoch das gesellschaftliche, kulturelle und geistliche Leben am Gottorfer Hof wesentlich mitgeprägt haben, ist Schwerpunkt dieser Führung.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Ritha Elmholt

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

4 €
zzgl. Eintritt

Trieste oder die Götter
Führung
Trieste oder die Götter
Finissage mit Künstler und Kuratorin
Sonntag 25.08.202415:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Bis zum 25. August zeigen die Stiftung Rolf Horn und das Museum für Kunst und Kulturgeschichte auf Schloss Gottorf eine Retrospektive des Künstlers Matthias Mansen (geb. 1958). Mansen arbeitet ausschließlich im Medium Holzschnitt und in der Regel in Serien. Mit seinen Farbholzschnitten in monumentalem Format, aus mehreren Druckstöcken, teils in Überlagerungen zusammengesetzt und in immer neuen Zuständen gedruckt, hat er die Kunst des Holzschneidens zu neuen Dimensionen fortentwickelt. Zum Abschluss dieser beeindruckenden Ausstellung wird Kuratorin Dr. Uta Kuhl mit Matthias Mansen vor Ort ein Künstlergespräch führen.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Mattias Mansen, Dr. Uta Kuhl

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

4 €
zzgl. Eintritt

Ausstellung

Matthias Mansen

Zwergenspaß auf Schloss Gottorf
Ferienprogramm
Zwergenspaß auf Schloss Gottorf
Familienferienspaß
Mittwoch 28.08.202413:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Es geht durch verzweigte Gänge und dämmrige Schlossgewölbe auf zwergenhafte Spurensuche. Geminsam mit ihren (Groß-)Eltern entschlüsseln die Kinder geheime Botschaften, hören märchenhafte Geschichten von Rittern, finden verborgene Türen und vielleicht sogar einen Schatz.

Besonders geeignet für:

Kinder, Familien

Moderation

Astrid Bade

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

5 bis 7 Jahre

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

120 min.

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

Yoga im Museum
Workshop/Kurs
Yoga im Museum
Achtsamkeit & Entspannung in einzigartiger Atmosphäre
Mittwoch 28.08.202417:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf | Treffpunkt Kreuzstall
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Gemeinsam mit Yogalehrerin Tricia Bloch praktizieren Sie Hatha Yoga in einem außergewöhnlichen Ambiente direkt unter der Walküre „Marina Rinaldi“ von Joana Vasconcelos. Ein kreativer Perspektivwechsel der besonderen Art. 

 

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Tricia Bloch, Friederike Bill M.A.

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Bitte in geeigneter Yoga-Kleidung erscheinen sowie Yoga-Matte und Decke zum Unterlegen mitbringen! Der Kurs findet nach Öffnungszeit statt. 

Weitere Termine:  04.09., 11.09., 18.09., 25.09., 02.10., 09.10., 16.10. (alle sind einzeln buchbar)

 

 

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

90 min.

Kosten

15 €

Eine Prinzessin lädt zur Audienz
Zum Mitmachen
Eine Prinzessin lädt zur Audienz
Zeitreise ins 17. Jahrhundert
Donnerstag 29.08.202412:00 - 15:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf

Wer heute Schloss Gottorf besucht, wird auf seinem Schlossrundgang hier und dort auf die barocke Prinzessin Anna Dorothea treffen. Die sechste Tochter des Herzog Friedrich III. verbrachte ihr ganzes Leben auf Schloss Gottorf. Sie berichtet Ihnen (ohne gebuchte Führung) vom höfischen Alltag aus dem 17. Jahrhundert, plaudert von Kriegs- und Friedenszeiten und wer mag, darf sogar mit ihr ein barockes Tänzchen wagen.

Besonders geeignet für:

Erwachsene, Familien

Moderation

Astrid Bade

Veranstalter

Landesmuseen SH

Kosten

normaler Eintrittspreis, siehe Besuch

zum Kalender hinzufügen
Von Drachen und Monstern
Ferienprogramm
Von Drachen und Monstern
Familienferienspaß
Freitag 30.08.202411:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Im Schloss verstecken sich so einige Drachen und Fabelwesen. Beim Rundgang gilt es sie zu finden. Die Kinder erfahren gemeinsam mit ihren (Groß-)Eltern, warum es diese Wesen gibt und welche Geschichten sich dahinter verbergen. Am Ende nehmen alle ihr eigenes Monster mit nach Hause.

 

Besonders geeignet für:

Kinder, Familien

Moderation

Lindsay Koch

Veranstalter

Landesmuseen SH

Empfohlenes Alter

6 bis 8 Jahre

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

120 min.

Kosten

8 €
zzgl. Eintritt

Rundgang: Joana Vasconcelos
Führung
Rundgang: Joana Vasconcelos
Samstag 31.08.202414:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

Mit der Ausstellung „Joana Vasconcelos. Chateau des Valkyries“ sind mehrere raumgreifende Kunstinstallationen auf der Gottorfer Museumsinsel - im Schloss, im Kreuzstall und in der Reithalle - sowie im Innenhof des Eisenkunstgussmuseums in Büdelsdorf zu sehen. Sie zeigen die vielfältigen Facetten des Schaffens der portugiesischen Künstlerin Joana Vasconcelos. Ihre Werke bestechen durch eine farbenfrohe Formensprache und einer enormen Überdimensionierung, deren Betrachtung man sich nicht entziehen kann. Joana Vasconcelos hinterfragt mit ihren Werken Traditionen, Rollenbilder und Verhaltensmuster, aber auch gesellschaftliche Normen. Dabei nimmt sie stets auch eine feministische Perspektive ein.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Ritha Elmholt

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

4 €
zzgl. Eintritt

Immer noch im Trend?
Führung
Immer noch im Trend?
Möbel im Wandel der Zeit
Sonntag 01.09.202411:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen
FührungFührung

„Am Neste kann man sehen, was für ein Vogel darin wohnt.“ Erleben Sie auf einem Rundgang von der Gotik bis zum Biedermeier, welche Wandlungen das Thema Wohnen zwischen dem 14. und 19. Jahrhundert erfahren hat. Welche Arten von Möbeln gab es? Wie trugen sie zum Wohnkomfort bei? Was erfahren wir durch sie über deren ehemlige Besitzer*innen? Eine Reise duch den wohnlichen Zeitgeschmack.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Annekathrin Dockhorn

Veranstalter

Landesmuseen SH

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

60 min.

Kosten

4 €
zzgl. Eintritt

Yoga im Museum
Workshop/Kurs
Yoga im Museum
Achtsamkeit & Entspannung in einzigartiger Atmosphäre
Mittwoch 04.09.202417:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf | Treffpunkt Kreuzstall
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Gemeinsam mit Yogalehrerin Tricia Bloch praktizieren Sie Hatha Yoga in einem außergewöhnlichen Ambiente direkt unter der Walküre „Marina Rinaldi“ von Joana Vasconcelos. Ein kreativer Perspektivwechsel der besonderen Art. 

 

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Tricia Bloch, Friederike Bill M.A.

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Bitte in geeigneter Yoga-Kleidung erscheinen sowie Yoga-Matte und Decke zum Unterlegen mitbringen! Der Kurs findet nach Öffnungszeit statt. 

Weitere Termine: 11.09., 18.09., 25.09., 02.10., 09.10., 16.10. 

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Dauer

90 min.

Kosten

15 €

Welches Papier für welche Technik?
Workshop/Kurs
Welches Papier für welche Technik?
Kunstkursus an 10 Nachmittagen
05.09. - 05.12.202414:30 - 17:00 Uhr
Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf
Anmeldung empfohlenAnmeldung empfohlen

Welche Papierqualitäten eignen sich für welche Zeichen- oder Maltechnik? Und was passt zur jeweiligen Bildidee? Wir arbeiten mit bewährten Materialien wie Aquarell oder Ölfarbe, erproben aber auch unkonventionelle Techniken.

Besonders geeignet für:

Erwachsene

Moderation

Heide Klencke

Veranstalter

Landesmuseen SH

Spezielle Hinweise

Bei diesem Angebot handelt es sich um einen zehntägigen Workshop, der vom 05.09. bis 05.12. (am 28.11. findet kein Workshop statt) jeweils donnerstags von 14.30 bis 17 Uhr stattfindet. Die Termine sind nicht einzeln buchbar.

Anmeldung empfohlen, begrenzte Teilnehmerzahl

+49 (0) 4621 813 222, service@landesmuseen.sh

Kosten

156 €
zzgl. Eintritt

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen