Coronavirus: Museen geschlossen

Aufgrund der dynamischen Ausbreitung des Coronavirus hat die Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen ihre Museen vom 14. März bis zum 19. April geschlossen. Weitere Informationen finden Sie HIER.


Melden Sie sich auch gern für unseren kostenlosen Newsletter an. Darüber informieren wir Sie automatisch, sobald wir wissen, wie es weitergeht. ANMELDUNG


schliessen
Springe zum Hauptbereich
Alle Landesmuseen in Schleswig-HolsteinAlle Landesmuseen in SH

Freundeskreis präsentiert Ovens-Gemälde

Der Neujahrsempfang des Freundeskreis Schloss Gottorf e.V. stand ganz im Zeichen der zahlreichen Neuerwerbungen, die im vergangenen Jahr und zu Beginn 2020 dem Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte beschert wurden. Im Mittelpunkt: Ein „Junger Herr im Grünen Gewand mit Hund“, ein Gemälde des 1628 in Tönning geborenen Niederländer-Malers Jürgen Ovens. Datiert wird das wunderbare Ölgemälde (84,5 x 68 cm) mit imposanter Rahmung auf die Zeit zwischen 1655 und 1660. Das Werk wird künftig im Blauen Saal seinen Platz finden. 

Weitere Neuerwerbungen wie z.B. das Stillleben mit Fasan von Nikolaus Störtenbecker, das große Gemälde „Von Kopf zu Kopf“ von Karin Karin Witte oder auch die „Landschaft am See“ von Hans Christiansen hat Gemälde-Sammlungsleiter Dr. Ingo Borges für die Besucher in der Norddeutschen Galerie präsentiert. Zu einem besonderen Blickfang werden in Zukunft auf der Museumsinsel mit Sicherheit die in Bronze gegossenen Pferdeäpfel von Thomas Judisch werden. Diese werden künftig im Außenbereich präsentiert.

Landesmuseen Schleswig-Holstein
schliessen
Nach oben scrollen